Seminar
Praxis der Bedürfnisorientierten Kommunikation

Dieses Seminar gibt eine kompakte Einführung und legt in seinem Verlauf den Schwerpunkt auf die Übung der inneren Haltung der Gewaltfreien Kommunikation – sowohl im Dialog als auch im Kontakt zu anderen Menschen.
Herausfordernde Beispiele, im Rahmen derer deutlich wird, dass bei Provokation oder Missverständnissen die übliche Souveränität nicht abrufbar ist, sind uns allen bekannt. Doch was dann? Seien Sie gespannt!

Zielgruppe

  • Alle, die neugierig und interessiert sind

320,- €

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Termine & Anmeldung

27. -28.03.2020 –  Praxis der bedürfnisorientierten Kommunikation